wgderdreipoeten

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren








Mai-Tai für frei

Glaubst Du, ich könnt Dich heut besingen
Wie Bacchus Dir mein Herz erzählen
Ich würde für Dich mit Löwen ringen
Mir Dich als Schönste auserwählen.
Will Wort um Wort nun an Dich richten
Oh Gott, ich möchte ewig dichten.

Saturn umreist schon bald die Nacht
Und Zeus will uns von fern bestaunen
S'ist der Mann im Mond, der wacht
Die Wogen reiß ich ein im Raunen.
15.6.08 21:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung